Praktika am Lehrstuhl Technik und Organisation

 

Um Theorie und Praxis noch intensiver miteinander zu verknüpfen und gleichzeitig einen Einblick in das wissenschaftliche Arbeiten als Beruf zu erhalten, bietet der Lehrstuhl für Technik- und Organisationssoziologie Praktika in verschiedenen Forschungsprojekten an. RWTH UROP-Praktika können zum Beispiel als Pflichtpraktika angerechnet werden.  

  Foto von Herrn Zantis Urheberrecht: © Institut für Soziologie Sascha Zantis, B. A., ehemaliger Praktikant (RWTH UROP Praktikum)

"Ein Praktikum am Lehrstuhl für Technik- und Organisationssoziologie bietet mir die Möglichkeit, sich projektbezogen mit spannenden soziologischen Themen auseinanderzusetzen. Die intensive Zusammenarbeit innerhalb des Projekts sorgt für einen ständigen Gedankenaustausch und man kommt immer wieder auf neue Ideen und erhält neue Einsichten.

Deswegen habe ich während des Praktikums sehr viel Neues über Datenschutz und Privatsphäre gelernt, obwohl ich mich schon lange privat mit ihnen auseinandersetze."

 

Verwandte Themen