Lebenslauf und akademische Tätigkeiten

 

Wissenschaftlicher Werdegang

  • seit 10/2016: Senior Researcher am Lehrstuhl Technik- und Organisationssoziologie, RWTH Aachen
  • 10/2014-09/2016: Gastprofessur mit dem Schwerpunkt Gender und Diversity - Profession und Geschlecht an der Leibniz Universität Hannover, Institut für Soziologie und Fakultät für Maschinenbau
  • 2008-09/2014: Stellvertretende Leiterin der Rektoratsstabsstelle „Integration Team – Human Resources, Gender and Diversity Management“ an der RWTH Aachen
  • 2003-2007: Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Arbeitsgruppe „Arbeit-Gender-Technik“, TU Hamburg-Harburg
  • 2002: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Kompetenzzentrum „Technology and Gender in Applied Sciences“, FH Furtwangen
  • 2002: Promotion an der TU Braunschweig, Dissertation: „Belastungsempfinden und Bewältigung sozialer Studiensituationen von Ingenieurstudentinnen“
  • 2000-2001: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Pädagogische Psychologie, TU Braunschweig
  • 1998-1999: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachbereich Sozialwesen, FH Ostfriesland
  • 1990-1996: Studium der Soziologie, Politikwissenschaft und Pädagogik an den Universität Regensburg und Hannover (Abschluss: M.A.)

Akademische Tätigkeiten

  • seit 11/2016: Mitglied im Promotionsausschuss, Philosophische Fakultät der RWTH Aachen
  • seit 2009: Gutachterin für das österreichische Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung in den Programmen „Sparkling Science“ und „FemTech“