Dr. phil. Markus Baum

 

ehemaliger wissenschaftlicher Mitarbeiter

Foto von Markus Baum Urheberrecht: Institut für Soziologie

Dr. phil. Markus Baum ist ehemaliger wissenschaftlicher Mitarbeiter. Die Schwerpunkte seiner Forschung liegen in den Bereichen der Sozial- und Politischen Philosophie, der Gesellschaftstheorie, der Theorie und Philosophie der Geschichte sowie in den Methoden normativer Theorien. Insbesondere die Verhältnisse von Subjektivierung, Ästhetisierung, Digitalisierung, Demokratie und Kapitalismus sowie raum-, stadt- und architektursoziologische Fragen interessieren ihn. Zu deren Beantwortung kann er auf qualitative Methoden und Methoden der sozialen Netzwerkforschung zurückgreifen.

Seit dem 1.5.2018 ist er im Rahmen der „Karrierewege FH-Professur“ - gefördert durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen - an der Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen in Aachen sowie im Fachbereich Wohnen, Soziales und Integration der Stadt Aachen tätig.