Publikationen (Auswahl)

 

Publikationen von Torsten H. Voigt

Bis 2017 erschienen alle Publikationen von Torsten H. Voigt unter dem Namen Torsten Heinemann.

 

Monographien

Voigt, T. H. (2019). Neurofixation: How the Neuro-Hype Jeopardizes Scientific Progress.
New York, NY: Columbia University Press, in Vorbereitung.
Heinemann, T. (2012). Populäre Wissenschaft. Hirnforschung zwischen Labor und Talkshow.
Göttingen: Wallstein.

 

Herausgeberschaften

Voigt, T. H. und J. Rüppel (2019). Biotechnologies and Mental Health. Special Issue of
Science, Technology and Human Values. In Vorbereitung.
Bauer, S., T. Heinemann und T. Lemke (2017). Science and Technology Studies. Klassische
Positionen und aktuelle Perspektiven. Berlin: Suhrkamp.
Heinemann, T. und M. Weiss (2016) An der Grenze. Die biotechnologische Überwachung von
Migration. Frankfurt: Campus.
Heinemann, T., I. Helén, T. Lemke, U. Naue und M. Weiss (2015). Suspect Families. DNA
Analysis, Family Reunification and Immigration Policies. Farnham: Ashgate.
Heinemann, T., T. Lemke und B. Prainsack (2012). Risky profiles: Societal dimensions of
forensic uses of DNA technologies. Special Issue of New Genetics & Society 31 (3).
Heinemann, T. und C. Resch (2010). (K)ein Sommermärchen: kulturindustrielle Fußballspektakel.
Münster: Westfälisches Dampfboot.