Eine Auswahl an Konferenzpapieren und Vorträgen von Dr. Bettina Mahlert

 
  1. Verarmung und Bereicherung: Eine soziologische Perspektive. Zentrum für Ethik und Armutsforschung, Universität Salzburg, November 2018
  2. Poverty, Wealth, and Inequality. Universidade de Brasília, September 2018
  3. “Futuring by Numbers”. Development, Quantification, and Change. Soziologisches Kolloquium an der Universität Duisburg, Mai 2018
  4. Cross-border Relations Create Emergent Orders: Links between Cross-Border Studies and World Society Theory. Konferenz “Globalization – Transnationalization – Society. An Interdisciplinary Dialogue between Theories of Society and Cross-Border Studies”, Zentrum für Interdisziplinäre Forschung (ZiF), Universität Bielefeld, Februar 2018
  5. How Should We Talk About Poverty? Conference „Dimensions of Poverty“, Center for Advanced Studies „Justitia Amplificata“, Freie Universität Berlin, Juni 2017.
  6. Gegenläufige Effekte sozialer Schließung und Öffnung: Nationalstaat und globale Ungleichheit. Vortrag im Plenum 8 des 38. DGS-Kongresses, Bamberg, September 2016
  7. Ungleichheitsziele in den SDGs. Eine wissenssoziologische Analyse globaler Ungleichheit im Kontext Entwicklung. Sektionstagung der DVPW-Sektion Entwicklungstheorie udn Entwicklungspolitik, Juli 2015
  8. Transformationsdynamiken und Formen der Legitimation im weltpolitischen Feld. Frühjahrstagung der DGS-Sektion für Politische Soziologie, Universität Potsdam, April 2015
  9. Sparzirkel in der modernen Weltgesellschaft: Selbsthilfekollektive als das „Andere“ der professionalisierten Inklusionsvermittlung. Jahrestagung der Sektion Professionssoziologie in Zusammenarbeit mit der Sektion Wissenssoziologie der Deutschen Gesellschaft für Soziologie, TU Berlin, Juni 2014.
  10. Temporal Paradoxes of Numerical Policy Tools: From BIP to Capabilities and Human Needs. European Consortium for Political Research General Conference 2014, Glasgow, September 2014.