Hilfsnavigation

IFS Logo

Zielgruppennavigation

Inhalt

Forschung (9)

Freie Suche:

Das Netzwerk der Nanotechnologieforschung

-Bild-

Erfindung und Kommerzialisierung sind zwei integrale Bestandteile von Innovation. Anstatt sich zur Entwicklung neuer Produkte nur auf interne Entwicklungsabteilungen zu verlassen, wird heutzutage von vielen Unternehmen Wissen aus externen Innovationsquellen abgeschöpft. Im Bereich der Nanotechnologie wird erfolgreich auf Grundlagenforschung zurückgegriffen, die an Universitäten und öffentlichen Forschungseinrichtungen betrieben wurde.[...]

Ansprechpartner: Herr Wolter

weitere Informationen

Grenzen als Netzwerke

-Bild-

Spätestens seitdem das Internet der Computer (und anderer Dinge) die soziale Welt als ein einziges WorldWideWeb erscheinen lässt, tauchen auch vermehrt Diagnosen über flüssige, verschwimmende, unscharfe oder gar verschwindende Grenzen auf. Das Problem der Setzung, Verteidigung oder Kombination von Grenzen steht ferner im Zentrum zahlreicher empirischer und praktischer Fragen: es betrifft politische Entscheidungen, Geschäftsmodelle, Identitätsbildung, den Umgang mit technischen Artefakten, Definitionen oder die Entstehung neuer Organisationsformen. [...]

Ansprechpartner: Herr Dr. Karafillidis

weitere Informationen

InDeKo.Navi

-Bild-

Im Fokus des BMBF-Projekts steht eine Analyse der Vernetzung und Zukunftsorientierung in der Erforschung des betrieblichen Kompetenzmanagements im demografischen Wandel. […]

 

AnsprechpartnerIn: Herr Eggert, Frau Dr. Rüssmann

 

weitere Informationen

IPACS

-Bild-

Wie sieht der nahe Zukunftsalltag älterer Menschen aus, wenn vernetzte Internettechnologie so gestaltet wird, dass Älteren Hilfestellungen zur Aufrechterhaltung und Förderung ihrer Handlungsautonomie gegeben werden, sie also länger selbstbestimmt in ihrem gewohnten Umfeld leben können? Und warum spielen dabei Cloud-basierte Dienste eine relevante Rolle? […]

Ansprechpartner: Herr Kerpen

weitere Informationen

Karriereentscheidungen und -verläufe des wissenschaftlichen Nachwuchses

-Bild-

In dem interdisziplinären BMBF-Projekt werden aus organisationssoziologischer Perspektive makrostrukturelle Bedingungen des individuellen Karrierehandelns sowie Modelle der Durchlässigkeit und Parallelität von Beschäftigungsverhältnissen in Wissenschaft und Wirtschaft untersucht. [...]

Ansprechpartnerin: Frau Lemm

weitere Informationen

RiskStorage

-Bild-

RiskStorage: Risk Acceptance and Communication for Pump-Storage Reservoirs in the Context of Future Energy Supply

Strommarktliberalisierung, Ausstieg aus der Kernkraft, Ausbau der Erneuerbaren Energien und Integration in ein europäisches Stromnetz waren und sind zentrale Problemfelder eines komplexen Systemtransformationsprozesses, der sich in Deutschland vollzieht.
In Deutschland ist eine zukünftige Energieversorgung aus einem großen Anteil an Erneuerbaren Energien (EE) gewünscht. Dies erfordert einen erheblichen Kraftwerks-, Netz- und Speicherausbau. Ist dieser auch gewünscht? […]

Ansprechpartner: Herr Kerpen

weitere Informationen

SensorCloud

-Bild-

Cloud Computing kann zweifelsohne als eines der dynamischsten und bedeutendsten Zukunftsthemen im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologien bezeichnet werden. Insbesondere vor dem Hintergrund einer ubiquitären Vernetzung unterschiedlichster technologischer Artefakte gewinnen Cloud-Technologien zunehmend Relevanz für alle gesellschaftlichen Bereiche. [...]

Ansprechpartner: Herr Eggert

weitere Informationen

SozioTex

-Bild-

Die Orientierung an neuen Produktionstechniken, ausgelöst durch die vierte industrielle Revolution (Industrie 4.0) in der Textilbranche, gewinnt zunehmend an Bedeutung. Durch die Interaktion mit „intelligenten“ Systemen an Maschinen und mit zunehmender Automation ändern sich Prozesse, Arbeitsstrukturen und Aufgaben der Mitarbeiter auf allen Ebenen. Die Arbeitsinhalte werden komplexer, erweiterte und veränderte Kompetenzen werden notwendig. Gleichzeitig hat die Zahl der Arbeitnehmer über 60 Jahren im Vergleich zu anderen Branchen sehr stark zugenommen. Dieses Zusammenspiel zwischen sozialen und technischen Innovationen, entstehend aus der Einführung neuer Produktionsverfahren und der älter werdenden Belegschaft in der Textilbranche, wird die Arbeitsgruppe „SozioTex“ aus ingenieurs- u. gesellschaftswissenschaftlicher Perspektive betrachten. [...]

AnsprechpartnerInnen: Frau Lemm, Herr Kerpen 

weitere Informationen

ZukunftHallig - Entwicklung von nachhaltigen Küstenschutz und Bewirtschaftungsstrategien für die Halligen unter Berücksichtigung des Klimawandels

-Bild-

Das Projekt „ZukunftHallig“ steht für ein interdisziplinäres Projekt, dessen Ziel es ist, die einzigartige Halligwelt als Natur- und Kulturraum unter Berücksichtigung des Klimawandels durch die Entwicklung nachhaltiger Küstenschutzmaßnahmen zu erhalten. [...]

Ansprechpartnerin: Frau Ziesen

weitere Informationen


Abschlußinformationen